PRESSE

27. April 2017 - Delmenhorster Kurier/Pressedienst Nord GmbH - von Alexandra Penth, Fotos von Ingo Möllers

Aus die Maus

Schädlingsbekämpfung: IHK-geprüfte Fachleute haben zum allgemeinen Nutzen die Lizenz zum Töten

Nur wenige Lampen beleuchten den Kornspeicher des Bauernhofes. Sonnenstrahlen fallen durch ein Stallfenster und die Zwischenräume der Dachschindeln. Spinnenweben hängen vom Gebälk und blitzen im Licht. Es ist staubig, einige Ecken liegen komplett im Dunkeln. Auf dem Speicher des Schweinestalls würden sich die meisten Menschen nicht all zu lange aufhalten wollen. Artikel lesen.



14. Juni 2014 - Weser-Kurier - von Georg Jauken

Spezialköder führen gelehrige Tiere in die Irre

Fachmann: Befall steigt durch sorglosen Umgang mit Essensresten Lemwerder macht wieder Jagd auf Ratten

Lemwerder. Der Kampf gegen Schädlinge ist ein Feld, auf das sich Unternehmen wie die Delmenhorster Firma Grobbin spezialisiert haben.
Am Montag rücken die Schädlingsbekämpfer nach Lemwerder aus.
Das Ziel ihrer Jagd: Ratten. Artikel lesen.



28. Mai 2013 - Weser-Kurier/Bremer Nachrichten - von Barbara Wenke

Gift soll die Population der Nager in Maßen halten

Schwerpunkt: Eschhofsiedlung / Köderkästen kommen heute Kammerjäger verteilt Rattenriegel

Lemwerder. Rund zehn Kilometer Fußmarsch hat Dieter Grobbin vor sich. Von einem Gullydeckel zum nächsten. Unterbrochen wird sein Marsch nur von kurzzeitigen Abstiegen in die Lemwerderaner Unterwelt. Dann befestigt der Schädlingsbekämpfer aus Delmenhorst Päckchen mit Gift, sogenannte Rattenriegel, in der Kanalisation. Artikel lesen.



11. September 2010 - Hamburger Abendblatt - von Chan Sidki-Lundius

Motten, Mäuse, Wespen? Für Stefan kein Problem

Schädlingsbekämpfer schützen Privathaushalte und Betriebe vor Ungeziefer

Schaben und Ameisen in der Küche, Ratten im Garten, Mäuse im Keller: Schon die Gedanken daran jagen vielen Menschen Schauer über den Rücken. Kein Wunder, dass der Beruf des Schädlingsbekämpfers vielfach mit negativen Assoziationen verbunden ist. Mit der Realität und dem Arbeitsalltaghaben diese Vorurteile aber wenigzu tun, sagt Stefan Grobbin. Artikel lesen.



20. Juni 2005 - Delmenhorster Kreisblatt

Ein Delmenhorster auf Jagd: Nur 40 Ratten blieben übrig

Die Gemeinde Lemwerder bekämpft ein Mal pro Jahr die Nager im kommunalen Kanalnetz

LEMWERDER (ANO). Dieter Grobbin ist der natürliche Feind der Ratten. Im Auftrag der Gemeinde befreit der Delmenhorster Schädlingsbekämpfer ein Mal pro Jahr das kommunale Kanalnetz von den kleinen Nagern – bisher mit Erfolg. Doch schon bald könnte sich das Blatt wenden. Artikel lesen.